Naturlehrpfad Lago Ritom

Der Naturlehrpfad Lago Ritom führt der südlichen Waldseite des Bergsees entlang. Der Weg zwischen dem See und dem Gebiet Cadagno ist 10.7 km lang. Die gesamte Wanderzeit beträgt etwa 4 Stunden. (Für die Wanderung von Piora nach Cadagno auf der Strasse benötigt man ungefähr 1 Stunde und 30 Minuten).

Der Lehrpfad am Ritomsee beginnt am Ritom-Staudamm und ist eine ökologische Wanderung mit einer Reihe von biologisch kulturelen Besonderheiten, womit auch an einige geschichtliche Kuriositäten erinnert wird. Über diese Strecke, die auf der Seite des Pinienwalds dem Ufer des Ritomsees entlang führt, erreicht man das Dörfchen Cadagno, wo sich auch der gleichnamige See, die Alp Piora und das Zentrum für Alpinbiologie befinden.

Dank einem ausführlichen Lehrpfadführer und die eingerichtete Plakaten können Sie entlang des Weges die Eingriffe in die Natur erkennen, die äusserst vielfältige Flora und Fauna entdecken und auch einiges über die geologischen und biochemischen Besonderheiten der Region erfahren. Der Lernführer (auf Italienisch, Deutsch, Französisch und Englisch) ist bei den Stationen und in den Gastwirtschaften der Region für CHF 2.00 erhältlich.